Wir über uns
Logo Bike & Co

SQlab Lenker 311

Zubehör / Teile

SQlab Lenker 311
SQlab Lenker 311

SQlab Lenker 311

SQ lab Lenker garantieren bestmöglichen Fahrkomfort

Beschreibung: Ein Lenker muss in erster Linie stabil sein. Die Breite muss zu Einsatzbereich und Anatomie passen. Der Winkel nach hinten muss darauf abgestimmt sein sonst entsteht eine Überstreckung des Handgelenks. Die Höhe bestimmt die Rückenneigung. Die Biegung nach oben bestimmt die Ellbogenposition und somit die Fahrdynamik auf dem MTB. Die Biegung nach unten legt den Ellbogen an den Körper an und bestimmt die Aerodynamik.

Druckversion (PDF)


Artikel-Nr.: 13774

UVP 89,95€*

*inkl. MwSt
Artikel online nicht bestellbar!


Für den Einsatzbereich All Mountain und Enduro bis zur längeren Tour oder Alpenüberquerung.
Flexibel und gleichzeitig stabil.

Die 16° backsweep (Biegung nach hinten) gewährleisten einen geraden Übergang vom Unterarm zur Hand.

Die 5° upsweep (Biegung nach oben) bringen die Ellbogen in eine fahrdynamisch optimale Position.

Die moderate Erhöhung um 50 mm ermöglicht die Reduzierung der Spacer unter dem Vorbau.

Das beste Material, sorgfältig und präzise gebogen und verarbeitet, machen den SQlab 311 zu einem der hochwertigsten Lenker auf dem Markt.

Breite: 740 mm
Rise: 50 mm
Durchmesser: 31,8 mm
Backsweep: 16°
Upsweep: 5° 

Theorie:

Der Außendurchmesser des Lenkers bestimmt maßgeblich die Festigkeit. Daraus würde folgen: Je größer der Außendurchmesser, umso stabiler wird der Lenker. Das hat in den letzten Jahren zum einen zum oversize-Maß der Klemmung 31,8mm statt 25,4 geführt und zum anderen dazu, dass der größerer Durchmesser in der Mitte sich erst über einen längeren Bereich wieder verjüngt und so der große Durchmesser noch über die Biegung des Lenkers gezogen wird. Hört sich soweit alles ganz gut an.

 

Praxis:

In der Praxis brechen Lenker bei hochwertigen Rädern inzwischen sehr selten. Den meisten Brüchen geht eine Kerbwirkung, meist vom Vorbau, voraus. Diese entsteht z.B., wenn der Lenker nicht ordentlich festgezogen wurde. Scharfe Kanten oder auch die Kombination Stahl-Vorbau und Alulenker sind sehr gefährlich, treten heutzutage aber eher selten auf.
Sollte die Belastungsgrenze doch einmal überschritten werden, ist es ein erheblicher Unterschied, ob der Lenker sich dauerhaft verformt – also verbiegt – oder bricht.
Je fester, steifer und härter der Lenker nun ist, umso eher wird er brechen. Je flexibler er ist, umso eher wird er lediglich verbiegen.
Da der Außendurchmesser auch die Steifigkeit massiv erhöht und bei gleichem Gewicht die Wandstärke reduziert werden muss, entstehen für das oversize-Maß gewisse Nachteile. Der Fahrkomfort leidet ebenso darunter.
Deswegen sind unsere oversize-Lenker nach der Klemmung ovalisiert. Dadurch verringert sich der Durchmesser in der Belastungsrichtung. Der Komfort steigt und die Wahrscheinlichkeit, dass der Lenker in Extremsituationen bricht, sinkt.
Bei unseren Lenkern im Standard-Klemmmaß 25,4mm verjüngt sich der Durchmesser wieder auf 22,2 mm, noch bevor die Biegungen beginnen. Das hat zur Folge, dass sich der Fahrkomfort – insbesondere bei Belastungsspitzen – erhöht. Bei Überschreitung des Grenzbereichs würde sich unser Lenker verbiegen. Dies ist allerdings – genauso wie ein Bruch – bis heute noch nicht passiert.
Für alle Downhiller unter ihnen empfehlen wir dennoch Lenker der Fa. Syntace. Diese gibt es auch mit einer  Biegung von bis zu 12°.

 

Zahlungsarten: Zahlung per Nachnahme

Zahlung per Nachnahme

Bezahlen Sie per Nachnahme
(Nachnahmegebühr 7,90 €)

Zahlungsarten: Zahlung per Vorkasse

Zahlung per Vorkasse

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag gleich nach Ihrer Bestellung

Zahlungsarten: Zahlung per PayPal

Zahlung per PayPal

Online kaufen und einfach bezahlen mit PayPal

Zahlungsarten: Zahlung als Selbstabholer

Zahlung als Selbstabholer

Bezahlen Sie vor Ort einfach und unkompliziert

Matomo Datenschutzhinweis
X

Datenschutzhinweis

Analysedienste

Unsere Website verwendet Matomo, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Matomo verwendet sog. "Cookies", das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Widerspruch: